Küchenmaschiene

Die Küchenmaschiene – naja, eigentlich heißt es „Küchenmaschine“ - macht bei der Essenszubereitung vieles einfacher. Mit einer guten Küchenmaschiene und reichhaltigem Zubehör kann man viel Zeit und Arbeit in der Küche sparen. Zu den unbeliebtesten Vorbereitungen in der Küche zählt wohl das Zwiebelschneiden. Allein hierfür macht sich eine Küchenmaschiene schon bezahlt. Mit tränenden Augen und eingeschränkter Sicht ist so manches Messer schon im Finger gelandet und nicht in der Zwiebel.

Nicht nur bei der Vorbereitung zum Kochen muss so einiges auf ein reduziertes Format gebracht, also zerkleinert oder zerkackt werden. Auch bei den Vorbereitungen zum Backen fallen ähnliche Aufgaben an, wie zum Beispiel das Zerhacken von Nüssen für einen leckeren Nusskuchen. Nicht zuletzt muss ja auch noch der Teig vorbereitet, mit anderen Worten gerührt werden. In der Zeit, in der sich das Rührwerk um diese Aufgabe kümmert, bleiben Zeit für andere Vorbereitungen.

Wie wäre es einmal wieder mit ein paar schmackhaften Reibekuchen oder selbst gemachten Klößen? Nichts leichter als das – wenn man bei der sonst mühevollen Handarbeit mit Hilfe einer Maschine in der Küche Unterstützung bekommt. Die richtige Reibe in die Maschine eingesetzt, die Kartoffeln in die Füllkammer, und los kann es gehen. Auch wer seine Speisen gerne mit Käse verfeinert bekommt auf mit Hilfe einer Küchenmaschine frischen Parmesan oder Pizzakäse. Mit dem richtigen Zubehör lassen sich sogar Kartoffeln auf Salatgröße, in Frittenform oder als Scheibenkartoffeln schneiden.

Auch das Thema Mixen kann mit einer Küchenmaschiene so herrlich einfach sein. Ob es um die Zubereitung frischer Babynahrung geht oder um die leichte Mayonnaise für den Kartoffelsalat. Auch die Zutaten, wie beispielsweise Eier, Äpfel und eingelegte Gurken lassen sich so leicht zerkleinern. Oder wie wäre es mit einem leckeren Milchshake mit dem Milchshake-Mixer für zwischendurch. Gerade im Sommer eine tolle Erfrischung.

Wer gerne und häufig Salat isst, kann zu deren Herstellung auf eine Küchenmaschiene kaum verzichten. Es gibt kaum etwas, das sich mit einer Küchenmaschiene nicht auf einfache und kraftschonende Weise zerkleinern, reiben, rühren, kneten, mixen, schneiden und raspeln lässt.

Damit die Arbeit mit den Maschinen lange Freude macht, sollte man auf eine gute Verarbeitung achten. Es gibt ja genug Warentester, die einem die Kaufentscheidung erleichtern können. Wie umfangreich das mitgelieferte oder zukaufbare Zubehör sein soll, wird jeder für sich selbst entscheiden müssen, danach was wirklich individuell gebraucht wird oder nicht.

Küchenmaschine Amazon